10 Jahre !

Happy Birthday, Kofo Essen

Eng wurde es am 8. Dezember 2004 in der Mensa des Internates für Hörgeschädigte.  Über 200 BesucherInnen waren der Einladung des Kofo-Teams gefolgt.

Nach einer Begrüßung durch Winny Stenner und Ilse Grinz hielt Uli Hase eine Gastrede zur aktuellen politischen Situation für Hörgeschädigte. 

Ulla und Hans Wohler (Lehrer am Berufskolleg) erklärten die Herkunft des Tango-Tanzes und stellten das Tanzpaar vor: Jörg Thomas ist ehemaliger Schüler des rwb (Abitur vor 20 Jahren). Er tanzte mit seiner Frau Brigitte argentinischen Tango. 

Benedikt Feldmann und Rafael Grombelka zeigten solo und gemeinsam ausdrucksstarke Gebärdensprachpoesie.

Eine Ausstellung und eine Videopräsentation ermöglichten einen Einblick in die Geschichte des Essener Kofo, für Unterhaltungen bei Getränken und reichhaltigem Imbiss blieb genug Zeit.

Mehr Fotos in der Fotogalerie...