Kommunikationsforum 10. März 2004
"Sexuelle Gewalt gegen hörgeschädigte Kinder"

Referentin: Dr. Anja Dietzel

    Winny begrüßt das Publikum

interessiertes Publikum

 

   Pause

Auch dieses Kofo fand wieder vor „vollem Haus“ statt. Mehr als 150 BesucherInnen waren gekommen: Jugendliche, Erwachsene, Gehörlose, Schwerhörige, Hörende - darunter auch KollegInnen von Hörgeschädigtenschulen.

Anja Dietzel schaffte es, das anspruchsvolle Thema für alle Besucher interessant vorzutragen.

Alle waren betroffen von den hohen Opferzahlen und den besonderen Risikofaktoren bei hörgeschädigten Kindern.

Die Referentin zeigte an Beispielen, wie Eltern und Lehrer vorbeugen können. 

Hier gibts mehr zu lesen... (der vollständige Bericht als pdf-Dokument)

Danke auch an die Dolmetscherinnen von Skarabee und an Gisela Kaul (Schriftdolmetscherin).

      Ilse in der Diskussion mit Anja Dietzel

  ein Diskussionsteilnehmer

   ein Diskussionsteilnehmer