Lothar Scharf referiert Publikum Viele ältere Gäste verfolgen den  Vortrag
Kofo Essen 14.03.2007

Gehörlose im Nationalsozialismus

Referent: Lothar Scharf

Über 200 Besucher drängten sich in die Mensa des Internates: Neben zahlreichen Jugendlichen konnten wir auch viele Senioren, darunter einige hochbetagte Gäste wie Friedrich Waldow und Hermann Drese begrüßen. Auch Fridolin Wasserkampf war mit seiner Frau erschienen und stellte sich als Zeitzeuge in der Diskussion zur Verfügung.
Viele haben die Gelegenheit genutzt und vorher die Ausstellung „Gehörlose im Dritten Reich“ im Foyer des Berufskollegs besucht.

die DGS-Dolmetscherinnen Urte Hempel und Bastienne Rehe

Moderation: Benedikt Feldmann Gebärdensprachdolmetschen: Bastienne Rehe, Urte Hempel (Skarabee) Schriftdolmetschen: Gisela Kaul, Cornelia Krajewski; Fotos: Ingo Langner

Hier ist der ausführliche Bericht!

der 92jährige Friedrich Waldow Fridolin Wasserkampf
Diskussion Moderator Benedikt  Feldmann junges Publikum