Kofo Essen 09.09.2015

"Denn was morgen ist, wissen wir nicht - Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung"

 

Dirk R. Schuchardt (Dipl. Verwaltungswirt)

Ein Thema, das man gerne verdrängt, deshalb wurden wir überrascht von der Vielzahl der Besucher, für die wir sogar noch Stuhlreihen anbauen mussten. Auch zahlreiche junge Menschen saßen im Publikum. Allerdings hob auf die Frage des Referenten, wer denn schon eine Vorsorgevollmacht ausgefüllt habe, niemand seine Hand...

Die meisten Zuschauer erhofften sich offensichtlich von dieser Veranstaltung wichtige Informationen zu diesem Thema. Sie wurden nicht enttäuscht: Dirk R. Schuchardt gelang es, die trockene Materie sehr anschaulich und spannend vorzutragen. Zum Schluss wurden alle ermahnt, sich noch am selben Abend bei einer guten Flasche Wein hinzusetzen (denn wer weiß, was morgen ist... :-) aber Apfelschorle tuts wahrscheinlich auch) und die wichtigsten Papiere auszufüllen. Am Ende der Veranstaltung bedankten sich einzelne Besucher persönlich für die gute Information.

Hier eine Zusammenfassung des Vortrags: Handout

Die Formulare zum Herunterladen: Patientenverfügung; Vorsorgevollmacht; Organspende

Die Veranstaltung wurde gefilmt. Die Fertigstellung ist wegen Dolmetschereinblendung und Untertitelung aufwändig - nach Fertigstellung wird der Film hier verlinkt.

Kontakt zum Referenten: post@schuchardt-seminare.de

Homepage: www.schuchardt-Seminare.de

Moderation:
Michael Mees

Gebärdensprachdolmetschen:
Mäggie Meisen, Bastienne Blatz (Skarabee)

Schriftdolmetschen:
Cornelia Krajewski, Ulrike Kretzer

Fotos:
Bernd P. Schneiders, Helga Ulbricht